Healing Shame: Dankbarkeit für die Schönheit von dir | happilyeverafter-weddings.com

Healing Shame: Dankbarkeit für die Schönheit von dir

Maddy praktizierte seit etwa 18 Monaten Inner Bonding. Sie hatte eine Reihe von Intensivkursen besucht und saß jetzt mit mir in einem Advanced Intensive. Sie war sehr gut darin gewesen, mit sich selbst und ihrer Führung in Verbindung zu bleiben und hatte Zeiten von Frieden und Freude erlebt, die sie noch nie zuvor gespürt hatte.

Süß-Mädchen-Schönheit.jpg

Plötzlich scheint all ihr Fortschritt verschwunden zu sein und sie war wieder in ihrer Sucht - einen Mann zu kontrollieren.

Sie und Erik hatten sich kürzlich so verbunden, dass sie sich vorher nicht mit jemandem verbunden hatte, aber nach nur ein paar Monaten schien es ihr, dass er sich zurückzog. Sie bemerkte, dass sie von ihm besessen war und nicht schlafen konnte, wenn sie nichts von ihm hörte.

Lesen Sie mehr: Naturheilkunde und Selbstheilung



"Maddy, warum hast du dich auf Erik verliebt?"

"Er dachte, ich wäre wundervoll. Ich fühlte mich gesehen und gehegt wie nie zuvor."

"Was siehst du nicht oder schätzt du nicht? Was sagst du dir, dass du fühlst, dass du nicht wundervoll bist?"

Die Antwort war nicht sofort ersichtlich. Maddy hatte viel an sich selbst gearbeitet und schätzte sich selbst wie nie zuvor, weshalb sie so perplex war von ihrem obsessiven Nachdenken über Erik.

Nachdem sie sich umgesehen und schließlich zu ihrer Führung gegangen war, kam sie in Kontakt mit dem, was sie sich selbst gesagt hatte: "Du wirst nie bekommen, was du willst, weil du es nicht verdient hast. Du wirst nie gut genug sein"

Kein Wunder, dass Erik sie sah und schätzte, dass sie sich wie ein Manna aus dem Himmel anfühlte! Auf einer tiefen, unbewussten Ebene beschämte sich Maddy fast immer selbst und gab sich selbst die Schuld, wenn etwas schief ging. Ihr inneres Kind fühlte alles andere als von ihr gesehen und geschätzt.

"Ich verstehe das nicht", sagte sie. "Ich weiß, dass ich ein guter Mensch bin, also verstehe ich nicht, warum ich mich immer noch so fühle."

"Fühlst du jemals tiefe Dankbarkeit für deine Seele - für die gute, freundliche, fürsorgliche, mitfühlende, kreative, liebevolle Seele, die du bist?"

Sie sah überrascht aus. "Ich habe nie gedacht, dass ich dankbar für meine Seele bin. Jetzt, wo du es sagst, war ich oft sehr dankbar für meine Kinder, aber niemals für das Kind in mir - meine eigene Seele."

"Kannst du den Platz in dir finden, der sich für deine Kinder dankbar fühlt und deinem inneren Kind das gleiche Gefühl bringt?"

"Ja das kann ich machen!"

"Wie fühlst du dich, wenn du das tust?"

"Ich fühle mich wunderbar, genauso gut, wenn nicht besser als wenn Erik denkt, dass ich wundervoll bin!"

An diesem Abend hatten Maddy und Erik eine enge und zusammenhängende Unterhaltung, die beste seit langer Zeit. Es war für Maddy offensichtlich, dass er sich, weil sie sich selbst aufgegeben hatte und Erik für ihr Gefühl des Wertes verantwortlich gemacht hatte, an sich gezogen und verschlungen fühlte und sich zurückgezogen hatte. Als Folge davon, dass sie ihre eigene Seele sah und schätzte, fühlte sie tiefe Dankbarkeit für die Schönheit, die sie ist. Sie zog ihn nicht länger an, um ihr zu geben, was sie sich selbst nicht gab.

Probieren Sie es gleich jetzt aus. Öffne, um mit deiner spirituellen Führung darüber zu lernen, wer du wirklich in deiner Seele bist, und bewege dich in deinem Herzen mit tiefer Dankbarkeit für die Schönheit, die du bist. Fühle das tiefgründige Privileg, in der Lage zu sein, die wunderschöne Seele in dir zu sehen und zu schätzen und liebevoll darauf zu achten - dein wahres Kern-Selbst, dein individueller Ausdruck des Göttlichen. Beachten Sie die Fülle, in der Sie sich fühlen, wenn Sie besitzen und wertschätzen, wer Sie wirklich sind.

#respond