Brow Product Show Down: Pulver, Bleistift oder Gel? | happilyeverafter-weddings.com

Brow Product Show Down: Pulver, Bleistift oder Gel?

Stirnprodukte sind in den letzten fünf Jahren oder so populär geworden - was ich größtenteils Miss Carle Delevigne zuschreibe. Wenn du das Makeup-Kunstspiel noch nicht kennst oder regelmäßig in die Drogerie kommst, wirst du feststellen, dass es anscheinend jede Woche wieder ein neues Brauenprodukt gibt. Dinge wie Puder, Gele, clevere Bleistifte, zwei in eins, drei in eins und zwölf in einem Produkt sind alle darauf ausgelegt, dass Ihre Augenbrauen wie eine Milliarde Dollar aussehen. Aber es kann schwierig sein zu wissen, was Sie kaufen sollten und wie Sie es anwenden sollten, insbesondere mit solch einem Überangebot an Produkten auf dem Markt.

Hier versuche ich, durch die verwirrende Welt der Brauenprodukte zu navigieren, so dass du nicht musst!

Was Sie über die Verwendung eines Brow Pencil wissen müssen

Der einfachste und vielleicht am einfachsten zu bedienende aller Brauenprodukte, der einfache Augenbrauenstift, ist ein einfaches Werkzeug, das jeder sofort aufgreifen und verwenden kann. Es gibt ein paar verschiedene Techniken, um es zu verwenden - eine Feathering-Methode und eine Outline-Methode. Ich würde sagen, dass die Feathering-Methode ein wenig leichter zu erlernen ist, wenn Sie ein Anfänger sind.
  • Feathering: Verwende einen Brauenpinsel, um deine Brauen nach oben und außen zu streichen, um ihnen ein wenig Volumen zu geben. Verwenden Sie dann den Stift, um spärliche Stellen zu füllen, wobei Sie der allgemeinen Form Ihrer Augenbraue folgen, oder verwenden Sie das untere Bild als allgemeine Richtlinie (Bogen auf einer Diagonale zu Ihrer Pupille, Ende der Augenbraue auf einer Diagonalen zur Außenseite Ihrer Augenbraue) Auge, und der Anfang Ihrer Braue, die von der Linie Ihrer Nase folgt), in einem sehr Licht, um feine "Haare" zu schaffen.
  • Gliederung: Die Umrahmung der Augenbrauen erzeugt ein viel ausführlicheres und polierteres Aussehen, aber es kann auch ziemlich schwierig sein, wenn du neu im Make-up bist. Wenn Ihre Brauen wirklich spärlich sind, ist es auch ziemlich offensichtlich, dass sie mit dieser Technik angezogen werden. Als erstes zeichnest du eine dünne Linie unter deiner Stirn in einer glatten Linie und markierst, wo du den unteren Teil deiner Augenbraue haben willst. Als nächstes zeichnen Sie eine dünne Linie, die die obere Linie Ihrer Braue markiert, und verbinden die beiden Linien zu einer glatten, schmalen Spitze, die das Ende Ihrer Augenbraue bildet. Streichen Sie die Brauen hoch, und füllen Sie die Lücken mit der oben genannten Federspitze aus. Verwenden Sie einen Abdeckstift oder einen Abdeckstift und eine abgewinkelte Bürste, um den Abdeckstift um die gerade erstellte Brauenlinie zu zeichnen und dann mit dem Pinsel zu vermischen. Dies verstärkt diese Form wirklich. Sie sind fertig! Es ist eine längere Methode, sicher, aber es schafft ein "gerade zum Salon gewesen und gerade hat meine Brauen getan" Blick.

LESEN Sie sich mit mir fertig! Tägliche Make-up-Routine, Cheapskate Edition!

Top Tipp: Reißen Sie immer nach dem Brauen. Das vorherige Zupfen kann bedeuten, dass du zu viele Haare herausreißt und das Ziel ist, so viele deiner natürlichen Haare wie möglich zu behalten, so dass du sie nach einer Weile nur noch an Ort und Stelle anpinseln und eventuell ein wenig Farbe auftragen musst auf sie - anstatt sie jeden Morgen in Vergessenheit zu geraten.
#respond