20 große Gewohnheiten dünne Leute leben durch | happilyeverafter-weddings.com

20 große Gewohnheiten dünne Leute leben durch

Jeder, der jemals Gewicht verlieren wollte, hat wahrscheinlich jede Menge Diäten oder verrückte Tricks und Tipps ausprobiert, die Ihnen helfen sollen, die Pfunde fallen zu lassen. Die Wahrheit ist, dass kein einziger Trick das überflüssige Gewicht auf wundersame Weise abwerfen wird, was Sie tun müssen, ist eine Veränderung.

20_Great_Habits_Skinny_People_Live_By.jp

Auf die Waage kommen

Eine Studie, die an der Universität von Minnesota durchgeführt wurde, legt nahe, dass, wenn Sie sich täglich über Ihr Gewicht bewusst sind, Sie tatsächlich auf ein gesundes Leben konzentrieren und verhindern können, dass Sie sich darüber beschweren, wie viel Sie tatsächlich wiegen. Die Forscher stellen fest, dass diejenigen, die sich täglich selbst belasten, zweimal so viel Gewicht verlieren wie jemand, der nur gelegentlich auf die Waage tritt.

Weiterlesen: Frauen denken, dass Skinny Glück entspricht

Erweitern Sie Ihr Wissen

Eine Studie in Kanada ergab, dass Menschen, die eine Fülle von Bewegungs- und Ernährungsberatung erhalten hatten, klügere Entscheidungen hinsichtlich Ernährung, Bewegung und einer gesunden Lebensweise trafen. Um sicher zu gehen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, abonnieren Sie ein Gesundheitsmagazin oder besuchen Sie das Internet und durchsuchen Sie Ernährungsblogs.

Überspringen Sie die Combo Mahlzeiten

Sicher scheint die Combo-Mahlzeit wie ein guter Deal und vielleicht sparen Sie ein oder zwei Dollar, aber wirklich brauchen Sie wirklich das ganze Essen? Wahrscheinlich nicht. Typischerweise wird eine Combo-Mahlzeit mit einer übergroßen Portion oder zusätzlichen Kalorien, die nicht gesund oder notwendig sind, gefüllt. Also, bestellen Sie stattdessen einen kleinen Burger oder ein gegrilltes Stück Huhn oder Fisch, überspringen Sie die Pommes und große Limo, Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Früh ins Bett

Eine Studie, die an der Harvard University durchgeführt wurde, ergab, dass Menschen, die weniger als 6 Stunden pro Nacht schlafen, mit größerer Wahrscheinlichkeit eine signifikante Gewichtszunahme erzielen als solche, die zwischen 6 und 8 Stunden Schlaf haben. Mangel an Schlaf wurde mit einem gesteigerten Appetit, einer mangelnden Fähigkeit, der Versuchung zu widerstehen, und einem Verlangen nach kalorienreicher Junkfood verbunden.

Stress verwalten

Wenn unser Körper unter Stress steht, geben wir eine Chemikalie namens Cortisol frei, ein Hormon, das die Speicherung von Fett im Bauch fördert. Wenn Sie fühlen, dass Sie unter Druck und gestresst sind, versuchen Sie, diesen Stress auf gesunde Weise zu bewältigen. Versuchen Sie Stress abzubauen, indem Sie tiefe Atemtechniken anwenden, spazieren gehen oder an einem Yoga-Kurs teilnehmen.

Überspringe den Aufzug

Etwas so Einfaches wie die Treppen und nicht der Aufzug zu nehmen klingt albern, aber es ist eine Form der Übung. Wir alle wissen, dass die Integration von Bewegung in unseren Alltag eine Schlüsselkomponente für die Erhaltung eines gesunden Gewichts ist. Warum also nicht in diese Übung einsteigen? Zum Beispiel, parken Sie Ihr Auto am anderen Ende des Parkplatzes, machen Sie einen Spaziergang in Ihrer Mittagspause oder verzichten Sie auf eine E-Mail und sprechen Sie direkt mit Ihren Kollegen.

Treffe die Pflasterung

Eine Studie, die in der Mayo Clinic durchgeführt wurde, legt nahe, dass eine leichte Bewegung nach einer Mahlzeit, wie z. B. beim Gehen, dazu beitragen kann, dass der Körper nicht Fett speichert und den Blutzucker senken kann. Wenn du nicht spazieren gehen willst, ist das in Ordnung, beweg dich nach dem Abendessen einfach weiter. Das Abräumen des Tisches oder das Abwasch ist eine gute Möglichkeit, sich nach dem Essen zu bewegen.

Umgeben Sie sich mit gesunden Lebensmitteln

Stock Ihre Küche mit gesunden Lebensmitteln. Manchmal ist es schnell und bequem, aber leicht muss nicht ungesund sein. Setzen Sie sich auf frisches Obst, halten Sie gesunde Snacks wie Nüsse in Ihrer Handtasche oder an Ihrem Schreibtisch und waschen Sie Gemüse vor und waschen Sie es für einen schnellen, gesunden Snack unterwegs.

Lachen Sie es

Eine im International Journal of Obesity veröffentlichte Studie legt nahe, dass ein Lachen von nur 15 Minuten pro Tag Ihnen helfen kann, bis zu 40 Kalorien zu verbrennen. Wie viele Kalorien Sie verbrennen, hängt von Ihrem aktuellen Gewicht ab und davon, wie intensiv Ihr Lachen ist. Es mag nicht viel klingen, aber warum nicht versuchen? Außerdem sind glückliche Menschen gesunde Menschen.

Ditch die Ablenkungen

Viele von uns verbringen unsere Mahlzeiten abgelenkt. Eine Studie der Universität Birmingham ergab, dass Menschen, die während einer Mahlzeit abgelenkt wurden, später am Tag eine Fülle ungesunder Snacks zu sich nahmen. Die Theorie? Da du beim Essen abgelenkt warst, haben dein Gehirn und dein Körper die Erfahrung nicht voll verstanden und du bist unzufrieden.

#respond