Hypothyreose und natürliche Behandlungen: Könnte Diät und Kräuter helfen, Ihre Schilddrüse zu behandeln? | happilyeverafter-weddings.com

Hypothyreose und natürliche Behandlungen: Könnte Diät und Kräuter helfen, Ihre Schilddrüse zu behandeln?

Stellen Sie sich vor, Sie sind ein " jung, athletisch und etwas Vergangenheit-Ihre-Prime-40 etwas Jahr alt " Wer besucht gelegentlich die örtliche Turnhalle, aber findet es schwierig, jene zusätzlichen wenigen Kilogramm zu verlieren, die mit Ihrem Unterleib verheiratet sind. Egal, welche Routinen du folgst, es fällt dir schwer, es abzuschwächen und allmählich frustriert zu werden und vielleicht sogar ganz aufzugeben. Ich bin mir sicher, dass dies für eine große Zielgruppe unseres Lesepublikums gilt, aber wussten Sie, dass eine Unterfunktion der Schilddrüse die Wurzel Ihres Dilemmas sein könnte? Obwohl dies eine Ausrede ist, die nur für 5 Prozent der Bevölkerung funktioniert, ist es wichtig, einen Bluttest zu bekommen , um nach Schilddrüsenhormonen zu suchen und festzustellen, ob Sie ein Kandidat für eine Hypothyreoiddiät sind [1].

Teile dieses Bild mit deinen Freunden: Email Embed

Diätetische Änderungen für Hypothyreose berücksichtigen

Sie können anfangen zu denken, dass Sie eine zugrunde liegende Schilddrüsenerkrankung haben, wenn Sie beginnen zu bemerken, dass Sie leicht zunehmen, verstopfte, übermäßigen Haarausfall haben und durch die Kälte gestört werden [2]. Ironischerweise sind dies auch Zeichen des Alterns, so dass es für sogar Kliniker ziemlich schwierig sein kann, wenn ein Patient mit einigen dieser Beschwerden konfrontiert wird. Sobald Sie darauf bestehen, dass dieser Bluttest und es wird festgestellt, dass Sie unterfunktionelle Schilddrüse haben, wird der Arzt einfach schreiben Sie ein Rezept für Levothyroxin und Sie werden auf Ihrem Weg sein [3]. Obwohl dies der Goldstandard in der Medizin zur Behandlung von Hypothyreose ist, sind manche Patienten vielleicht weniger begeistert von den Aussichten, dieses Medikament für den Rest ihres Lebens täglich einzunehmen. Was wäre, wenn es eine Art von Diät gäbe, die auch dazu beitragen könnte, die Leistung Ihrer Schilddrüse zu verändern, ohne dass man "irgendwelche Pillen einwerfen" müsste?

Zum Glück sind viele Untersuchungen in der Medizin in diese Frage eingegangen. In einer bemerkenswerten Studie wechselten Teilnehmer, die mit Unterfunktion der Schilddrüse diagnostiziert wurden, von einer "traditionellen" fleischreichen Ernährung zu einer strengen vegetarischen Ernährung.

In Fällen, in denen festgestellt wurde, dass die Ätiologie des Schilddrüsendefizits von Natur aus autoimmun ist, zeigten die Teilnehmer Anzeichen einer verbesserten Schilddrüsenfunktion. Es wurde festgestellt, dass die Teilnehmer die Wahrscheinlichkeit einer Verschlechterung ihrer Hypothyreose um bis zu 25 Prozent senken konnten, während eine "fleischreiche" Diät Ihre Chancen um bis zu 15 Prozent erhöhte. Obwohl festgestellt wurde, dass es nicht statistisch signifikant ist, unterstützen die Trends die Tatsache, dass die Ernährung bei einer Reihe von Autoimmunerkrankungen wie Diabetes, Arthritis und Hypothyreose eine große Rolle spielt. [4]

Eine andere Studie wurde durchgeführt, um zu sehen, ob eine unterschiedliche Abhängigkeit von Schilddrüsenmedikamenten die Abhängigkeit der Patienten von Schilddrüsenmedikamenten verringert. Kalorienverbrauch war der Fokus und es wurde festgestellt, dass Patienten, die "gezwungen" waren, drastisch ihren Kalorienverbrauch auf 1000 Kalorien pro Tag während der Einschreibung in ein Trainingsprogramm reduzieren. Beim Aufbau dieser 1000 Kalorien haben Ernährungswissenschaftler Diäten mit entweder hohen Kohlenhydratspiegeln oder mit niedrigen Kohlenhydratspiegeln entwickelt. Am Ende der Studie wurde festgestellt, dass eine kalorienarme Diät den Schweregrad der Hypothyreose in beiden Fällen reduzierte, aber die Schilddrüse kehrte bei Patienten mit einer kohlenhydratarmen Diät viel früher auf ein fast normales Niveau zurück . [5]

In den meisten Fällen sind diejenigen mit Hypothyreose übergewichtig, so dass eine kalorienarme, kohlenhydratarme Diät die perfekte Hypothyreose Diät sein kann, zu folgen.

Kräuter und Ergänzungen für Ihre Schilddrüse

In den meisten Kreisen, wenn es zu Kräutertherapien für Ihre Unterfunktion der Schilddrüse kommt, kommt ein Extrakt mit dem Namen Ashwagandha wiederholt vor. Diese pflanzliche Ergänzung wird in der Regel als eine alternative Therapie zur Bewältigung Ihrer Angst angesehen, aber einige Studien zeigen, dass dieses Hormon nicht nur die Cortisolspiegel reguliert, die Sie ängstlich machen, sondern auch die Schilddrüsenhormone, die von der Hypophyse abgesondert werden. [6] Dieses pflanzliche Heilmittel hat eine Reihe von Nebenwirkungen und kann sogar dazu führen, dass Patienten an Gewicht zunehmen, daher würde ich dies nicht als Erstlinientherapie empfehlen, wenn Sie gegen die Einnahme von Levothyroxin sind.

Da pflanzliche Heilmittel mit einer Reihe von Nebenwirkungen verbunden sind, würde ich empfehlen, dass Patienten Ergänzungen oder diätetische Veränderungen in Betracht ziehen, um ihre Schilddrüsenfunktion zu verbessern. Wenn Patienten mit Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert werden , gibt es oft eine Sammlung von anderen Krankheiten, die der Patient zur gleichen Zeit haben kann.

B12-Mangel und Zöliakie sind zwei häufige Erkrankungen, die wahrscheinlich bei Patienten mit Schilddrüsenunterfunktion beobachtet werden [7]. Patienten können ihre B12-Spiegel leicht verbessern , indem sie rezeptfreie Medikamente einnehmen oder ihre Diäten verbessern, um ihr Niveau auf natürliche Weise zu erhöhen [8].

Nahrungsmittel, die Patienten zielen können, um ihre B12 Niveaus zu erhöhen, schließen ein [9]:

  • angereicherte getreide,
  • dunkles Blattgemüse,
  • Milchprodukte

Selen ist eine weitere Ergänzung, die Patienten als hilfreich bei der Unterfunktion der Schilddrüse betrachten können. Selen ist mit der Verringerung von Entzündungsreaktionen verbunden und Patienten können es verwenden, um ihre Schilddrüsenfunktion zu verbessern. Als zusätzlichen Bonus sind erhöhte Selenspiegel auch mit einem verbesserten Immunsystem und einer verbesserten kognitiven Funktion verbunden. [10]

Suchen Sie noch weitere Informationen über Hypothyreose? Der Herausgeber schlägt vor:

  • Hypothyreose-Diät-Plan: Nahrungsmittel zu essen und mit einer unteraktiven Schilddrüse zu vermeiden
  • Home Behandlung für Schilddrüsenunterfunktion: Welche ätherischen Öle sind gut für Hypothyreose?
  • Übung und Hypothyreose: Welche Art von Training sollten Sie tun, wenn Sie eine Schilddrüse Unterfunktion haben?
  • Hypothyreose und Diät: Könnte ein Gluten und Casein freie Diät Ihre Schilddrüse Unterfunktion helfen?
  • Low Thyroid Treatment von Ihrer Küche: 3 Kräuter zu essen und zu vermeiden, wenn Sie Hypothyreose haben
  • Niedrige Schilddrüse zu Hause behandeln: Nahrungsergänzungsmittel, die Ihre Hypothyreose helfen können
  • Jod Supplements für Hypothyreose: Nährstoff oder Toxin?
  • Kohlenhydrate und eine Schilddrüse mit niedriger Funktion: Was Sie über Kohlenhydrate auf einer Hypothyroid-Diät wissen müssen
#respond