15 Orangenöl verwendet und Vorteile, die Sie erstaunt | happilyeverafter-weddings.com

15 Orangenöl verwendet und Vorteile, die Sie erstaunt

Orange ätherisches Öl

Orange ätherisches Öl ist eine beliebte Aromatherapie und ätherische Öl-Wahl. Dieses Öl wird aus Citrus Sinensis gewonnen und heißt süßes Orangenöl. Das süße, zitronige Aroma ist ein Gegenmittel zur Behandlung von Stress und Tropfen des Öls können helfen, eine Vielzahl von gesundheitlichen Bedingungen zu behandeln.

Es ist hilfreich zu beachten, dass es zwei Arten von ätherischen Orangenöl gibt - süß und bitter. Süßorangenöl unterscheidet sich von ätherischen Ölen aus Bitterorangen. Bitterorangenöl, wie das ätherische Orangenöl Bergamotte, wird aus Citrus Bergamotte gewonnen.

Süßes Orangenöl wird einfach als ätherisches Orangenöl bezeichnet. Orange ätherisches Öl Vorteile gehören klarere Haut, besserer Schlaf, verbesserte Verdauung und mehr. Hier sind 15 orangene ätherische Öle verwendet:

15 Gründe, warum Ihr Haus eine Flasche Orange ätherisches Öl benötigt. |

1. Behandeln und Kontrollieren Sie Akne

Orange ätherisches Öl hat eine Fett-schneidende Wirkung, die Akne bei Personen mit fettiger Haut reduzieren kann.

Akne-Mix:

  • Zwei bis drei Tropfen Orangenöl
  • Eine Tasse Wasser

Anwendung : Verwenden Sie diese Orangenöl-Akne-Mischung, um Ihr Gesicht jeden Abend vor dem Schlafengehen zu waschen.

Tiefenreiniger Mix oder Make-up Entferner:

  • Drei bis vier Tropfen Orangenöl
  • Ein Esslöffel Olivenöl, süßes Mandelöl oder ein anderes leichtes Trägeröl

Anwendung : Mit einem Wattebausch auf das Gesicht auftragen und die Tiefenreinigungsmischung für fünf Minuten auf der Haut belassen und anschließend den Reinigungs-Mixer abwischen.

Wenn Sie diese Mischung als Make-up-Entferner auftragen und verwenden, verteilen Sie den Mixer über Ihr Gesicht und wischen Sie ihn mit einem warmen Tuch ab.

Akne-Spot-Behandlung:

Tauchen Sie ein Wattestäbchen in ätherisches Orangenöl und berühren Sie leicht die Akne. Die antiseptische Wirkung des Orangenöls kann die Bakterien, die Akne verursachen, reduzieren.

2. Zahnpflege

Der Duft von Orangenöl ist erfrischend und hilfreich. Es kann zur Bekämpfung von Mundgeruch und zur Behandlung von Zahnfleischentzündungen und entzündlichen Zahnproblemen, einschließlich Gingivitis und Pyorrhö, eingesetzt werden.

Orangenöl reduziert die Menge an Bakterien in Ihrem Mund und reduziert Zahnfleischentzündungen.

Gurgelmischung:

  • Eine Tasse warmes Wasser
  • Ein halber Teelöffel Salz
  • Fünf Tropfen Orangenöl

Richtungen:

Mischen Sie das warme Wasser, Salz und Tropfen Orangenöl. Schütteln oder kräftig umrühren. Gargle mit dem Mixer täglich zur Vorbeugung und Behandlung von Zahnfleischerkrankungen und zur Aufrechterhaltung der Mundgesundheit. Gurgeln mit dem Orangenölmischer wird vorübergehend Schmerzen lindern, die durch Geschwüre im Mund oder Entzündungen verursacht werden.

3. Entlasten saisonale Allergie-Symptome

Saisonale Allergiesymptome, verursacht durch respiratorische Allergene, sind mit Orangenöl behandelbar. Das Einatmen von winzigen biologischen Partikeln aus Pollen und Schimmelpilzen führt dazu, dass sich die Nebenhöhlen entzünden, da die weißen Blutkörperchen diese Partikel als Fremdkörper erkennen und Histamin freisetzen.

Juckende und rote Augen, Niesen und übermäßige Schleimabsonderung mit Orangenöl behandeln. Tragen Sie während der Allergiesaison ein kleines Fläschchen mit.

Erforderlich:

  • Fläschchen mit ätherischem Öl und Wattestäbchen

Richtungen:

Wenn Ihre Nase anfängt zu tropfen, Sie niesen oder ein Kribbeln in der Nase spüren, schnuppern Sie einfach das orange Öl. Das Einatmen des ätherischen Öls kann die Symptome von verstopfter Nase und Stirnhöhlenschmerzen lindern.

Sie können auch einen Ball aus Baumwolle in einem Baggy mit nur ein paar Tropfen Orangenöl tragen. Tupfen Sie den Wattebausch vorsichtig auf Ihr Handgelenk oder Ihre Handfläche.

4. Behandlung von Angst und Verbesserung der Stimmung

Orange ätherisches Öl hat antidepressive und anxiolytische Eigenschaften und kann verwendet werden, um Stimmung zu heben und Angst und Depression zu reduzieren.

Diffus:

Fünf oder sechs Tropfen in einem Diffusor bei schwacher Hitze. Das Öl bringt eine ruhige, sorgenfreie Atmosphäre in den Raum.

Schnelle Ergebnisse:

Zwei Tropfen Orangenessenz auf der Handfläche einer Hand oder eines Handgelenks. Reibe beide zusammen und hebe sie auf dein Gesicht, um den Duft aus dem Öl einzuatmen.

Zitrusöle können Phytotoxizität verursachen, wenn sie direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, aber das ätherische Öl der Süßorange ist milder als andere Öle auf Zitrusbasis und kann topisch in winzigen Mengen verwendet werden.

Mit Tropfen auf der Haut wäre am besten am Abend.

5. Entlasten Sie die Ermüdung

Körperliche und geistige Ermüdung kann mit Orangenöl gelindert werden. Mischen Sie es mit dem ätherischen Lavendelöl.

Mischen:

  • Fünf Tropfen jedes süßes Orangenöl
  • Fünf Tropfen Lavendelöl

Diffus:

Verwenden Sie einen Diffusor bei geringer Hitze, um das Öl in den Raum zu verteilen.

Schnelle Ergebnisse:

Tragen Sie einen Tropfen der ätherischen Öl- und Lavendelölmischung auf Ihre Pulspunkte auf.

Vermeiden Sie die Verwendung der Orangenöltropfen in Ihrem Badewasser, da das Risiko einer Phototoxizität, wie bereits erwähnt, besteht.

6. Arthritis Erleichterung

Arthritische chronische Entzündungen, Schmerzen und Schwellungen können schwächend sein. Die entzündungshemmenden Eigenschaften des ätherischen Orangenöls können Erleichterung bringen.

Mischen:

  • Zehn Tropfen Orangenöl
  • Ein Esslöffel Kokosöl schmolz bei schwacher Hitze
  • Zwei oder drei Tropfen Capsaicinöl

Richtungen:

Schmelzen Sie das Kokosöl bei schwacher Hitze und fügen Sie die Tropfen Orangenöl hinzu. Fügen Sie die Tropfen Capsaicinöl bei Bedarf für Schmerz hinzu. An den Gelenken oder in den Bereichen eine Entzündung anwenden. Reibe sanft, bis es vollständig absorbiert ist.

7. Verbesserte Verdauung

Das Orangenöl kann die Verdauung verbessern, indem es Blähungen und andere Magenprobleme reduziert, die Unbehagen und schlechte Verdauung verursachen. Entlasten Verstopfung und Gas und erhöhen die Sekretion von Enzymen für die Verdauung mit dem Einsatz von Orangenöl.

Mischen:

  • Drei oder vier Tropfen Orangenöl
  • Ein Teelöffel Olivenöl

Richtungen:

  1. Die Orangen- und Olivenöltropfen mischen und auf den Bauchbereich auftragen.
  2. Ein Tropfen des Mischers kann auf ein Taschentuch getupft und in die Nähe eines kolikartigen Babys gelegt werden, um Erleichterung zu bringen.

Diffus:

Fünf oder sechs Tropfen süßes Orangenöl im Diffusor.

8. Reduzieren Sie die Wasserretention

Wassereinlagerungen sind oft die Ursache für Schwellungen im Gesicht, geschwollene Füße, Lethargie und Erschöpfung beim Gehen auf kurzen Strecken. Wasserretention behindert die Fähigkeit des Körpers zu zirkulieren und das überschüssige Wasser auszustoßen.

Mischen Sie eins:

  • Drei Esslöffel Sesamöl
  • Zehn Tropfen Orangenöl

Wegbeschreibung eins:

Das Sesamsamenöl erwärmen und das Orangenöl untermischen. Tragen Sie die Mischung auf die Füße auf und massieren Sie sie.

Mischen Sie zwei:

  • Zwei Esslöffel Meersalz
  • Zehn bis 15 Tropfen Orangenöl

Wegbeschreibung zwei:

Fügen Sie das Meersalz und Orangenöl zu warmem Wasser in Ihrem Fußbad hinzu. Weichen Sie Ihre Füße 20 bis 30 Minuten im Fußbad ein.

Mix drei:

  • Ein Teelöffel Meersalz
  • Eine Tasse warmes Wasser
  • Fünf Tropfen Orangenöl

Wegbeschreibung drei:

Kombinieren Sie das Meersalz, warmes Wasser und Tropfen Orangenöl. Um Gesichtsödeme zu behandeln, tauchen Sie Wattebällchen in die Orangenölmischung und positionieren Sie sie unter den Augen und auf den Wangen.

9. Desinfizieren von Haus- und Arbeitsflächen

Orangenöl ist ein natürliches Antiseptikum, das zur Reinigung von häufig genutzten Bereichen wie Schreibtischen, Theken, Schränken, Türverkleidungen, Schneidebrettern und Esstischen verwendet werden kann.

Mischen:

  • Zehn Tropfen Orangenöl
  • Eine Tasse Wasser

Richtungen:

Mischen Sie eine Spritzflasche und sprühen Sie die Oberflächen und wischen Sie mit einem Schwamm oder tauchen Sie einen Schwamm in die Mischung und wischen Sie den Bereich sauber. Lassen Sie die Oberfläche an der Luft trocknen.

10. Natürliche Schlafhilfe

Orangenöl wirkt als natürliches, mildes Beruhigungsmittel. Diese natürliche Quelle kann helfen, mentale und körperliche Müdigkeit, Wut, Schmerzen und hohe Emotionen zu behandeln. Das Öl bietet eine leichte Beruhigung, die die Schneide entfernt.

Diffus:

Fügen Sie dem Diffusor drei Tropfen hinzu, damit Sie sich am Ende eines langen Tages oder nach einer sehr emotional anstrengenden Erfahrung entspannen können.

11. Entzündungshemmend

Entzündung ist die natürliche Heilung des Körpers, aber unkontrollierte, chronische Entzündung verursacht Schwellungen, Schmerzen und Rötungen. Orangenöl reguliert die Entzündungsreaktion des Körpers auf Verletzungen, Infektionen und andere Reizstoffe.

Die Anwendung einer Orangenölmischung reduziert Rötungen und Schwellungen deutlich.

Mischen:

  • Zehn Tropfen Orangenöl
  • Ein Esslöffel Kokosöl schmolz bei schwacher Hitze
  • Zwei oder drei Tropfen Capsaicinöl

Richtungen:

Schmelzen Sie das Kokosöl bei schwacher Hitze und fügen Sie die Tropfen Orangenöl hinzu. Setzen Sie die Tropfen Capsaicinöl bei Bedarf für Schmerz ein. An den Gelenken oder in den Bereichen eine Entzündung anwenden. Reibe sanft, bis es vollständig absorbiert ist.

Die entzündungshemmende Wirkung des Orangenöls kann eine laufende Nase und Husten lindern. Es behandelt auch Symptome von Infektionen der Atemwege und Entzündungen.

Erforderlich:

Fläschchen mit ätherischem Öl und Wattestäbchen

Richtungen:

Wenn Sie eine laufende Nase oder einen Husten haben, schnuppern Sie die Flasche Orangenöl. Das Einatmen des ätherischen Öls wird die verstopfte Nase und den Sinustropf, der den Husten verursacht, lindern.

Legen Sie ein paar Tropfen Orangenöl auf ein Wattestäbchen und tupfen Sie sanft auf Ihr Handgelenk oder Ihre Handfläche.

12. Antispasmodische Eigenschaften

Orange ätherisches Öl kann verwendet werden, um unwillkürliche Muskelkontraktionen oder Krämpfe zu reduzieren, die schwächend sein können. Krämpfe in den Bauchmuskeln können zu starken Schmerzen und Durchfall führen.

Orangenöl kann bei allen Arten von Kontraktionen helfen.

Mischen:

  • Zehn Tropfen Orangenöl
  • Ein Esslöffel Kokosöl schmolz bei schwacher Hitze

Richtungen:

Reibe den Mixer auf den Muskel.

13. Abdominale Gasentlastung

Bauchschmerzen, Magenbeschwerden, Sodbrennen, Reflux und Brustschmerzen können durch eingeschlossenes Gas verursacht werden. Das Orangenöl hat karminative Eigenschaften. Es entspannt die Bauchmuskeln und Analsphinkter und setzt eingeschlossenes Gas frei.

Mischen:

  • Drei oder vier Tropfen Orangenöl
  • Ein Teelöffel Olivenöl

Richtungen:

Die Orangen- und Olivenöltropfen mischen und auf den Bauchbereich auftragen.

14. Immunität verbessern

Orangenöl kann als allgemeines Tonikum zur Stärkung des Immunsystems verwendet werden. Es erhöht die Widerstandskraft gegen Krankheiten und stärkt den Körper. Das Orangenöl erfrischt und entspannt Körper und Geist. Inhalieren Sie Orangenöl aus der Flasche, um diese Vorteile zu erhalten.

15. Desinfektions-Antiseptikum

Die antiseptischen Eigenschaften des orangen ätherischen Öls werden zur Behandlung von Schnittwunden und Wunden verwendet. Reinigen Sie jeden Schnitt oder jede Wunde sofort und desinfizieren Sie ihn regelmäßig mit orangenem ätherischem Öl, während es heilt.

Mischen:

  • Drei Tropfen Orangenöl
  • Drei Tropfen Kokosnussöl

Richtungen:

Tupfen Sie die Mischung auf einen Wattebausch und wenden Sie sie auf Schnitte, Kratzer, Insektenstiche und eine Vielzahl anderer Hauterkrankungen an.

Bitte beachten Sie:

  1. Konsultieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie gesundheitliche Risiken kennen, bevor Sie ätherische Öle verwenden.
  2. Halten Sie ätherische Öle von Ihren Augen fern.
  3. Halten Sie ätherische Öle von Kindern fern.
  4. Führen Sie einen Test auf ätherische Öle auf Ihrem inneren Arm durch, um auf Empfindlichkeiten zu testen, und warten Sie 24 Stunden, bevor Sie mit einer breiteren Anwendung fortfahren.

Die Verwendung von ätherischen Ölen als gesundheitsfördernde Wirkung darf nicht als Ersatz für einen Besuch bei Ihrem Arzt oder für eine regelmäßige oder notfallmedizinische Behandlung verwendet werden.

Erste Schritte mit Ölen?

Anfänger Anleitung zu ätherischen Ölen Dann nehmen Sie Ihre Kopie von The Ultimate Beginners Guide zu ätherischen Ölen, die Ihnen alles beibringen, was Sie über Öle wissen müssen.

Sie werden die besten Sicherheitspraktiken lernen, über und verwenden, wie Sie Ihr eigenes ätherisches Öl-Toolkit bauen, und empfahl Firmen, von denen Sie Ihre Öle kaufen sollten.

Klicken Sie hier, um Ihre Kopie noch heute herunterzuladen!

#respond