Warum ist die Spitze meines Penis brennend, wund und schmerzhaft? | happilyeverafter-weddings.com

Warum ist die Spitze meines Penis brennend, wund und schmerzhaft?

Wenn Sie gesund sind, ist das Urinieren nur ein weiteres tägliches Ritual, das Sie mindestens 5 mal am Tag machen, ohne viel darüber nachzudenken, aber wenn eine gewisse Pathologie Dysurie verursacht, wenn Sie urinieren, können Sie sich fragen, warum ist die Spitze meines Penis brennen? Obwohl Harnwegsinfektionen die häufigste Ursache für das Brennen beim Wasserlassen sind, ist dies eine Unannehmlichkeit, die bei Frauen weit häufiger ist. Wenn Männer mit einer Art von Brennen während des Urinierens konfrontiert sind, kann dies eine diagnostische Herausforderung für Ärzte darstellen Ereignis. Hier werden wir Ihnen einige Dinge vorstellen, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich fragen, warum die Spitze meines Penis wund ist?

Komplizierte Harnwegsinfektionen (HWI)

Wenn Sie den Arzt beschuldigen, dass "die Spitze meines Penis brennt ", müssen die ersten Dinge, die der Arzt tun muss, eine Urinuntersuchung durchführen, um festzustellen, ob Sie eine bakterielle Infektion haben, die die Infektion verursacht. Harnwegsinfektionen sind bei Männern im Vergleich zu Frauen aufgrund anatomischer Unterschiede zwischen den Geschlechtern viel seltener.

Männliche Harnröhren sind im Vergleich zu Frauen viel länger, so dass es viel weniger wahrscheinlich ist, dass Bakterien von der Spitze des Penis bis zu unseren Blasen wandern, wo diese Bakterien gedeihen [1]. Es ist auch der Hauptgrund, warum ein Mann, der sich immer mit einer Harnwegsinfektion im Krankenhaus präsentiert, automatisch als eine komplizierte Harnwegsinfektion klassifiziert wird. Ärzte müssen anatomische Probleme, Niereninfektionen und Zellulitis ausschliessen, um sicher zu stellen, dass diese die Harnwegsinfekte nicht zufällig verursachen [2]. Männer, die Inkontinenz haben und Blasenkatheter verwenden, leiden häufiger unter diesen komplizierten Harnwegsinfektionen und müssen einige Tage im Krankenhaus bleiben, während sie Antibiotika erhalten, um ihre Dysurie zu lindern [3].

Sexuell übertragbare Krankheiten (STDs)

Wenn Sie eine junge männliche Frage sind, warum die Spitze meines Penis brennend ist, würde ein wahrscheinlicherer Grund wegen irgendeiner Art sexuell übertragener Krankheit verglichen mit den Harnwegsinfektionen sein, die zur Platzierung der Dauerkatheter sekundär sind.

Epidemiologische Studien deuten darauf hin, dass es täglich etwa 1 Million neue Fälle von STD-Infektionen gibt, wenn man nur die vier Hauptinfektionen Chlamydien, Gonorrhoe, Syphilis und Trichomoniasis betrachtet [4]. Studien deuten auch darauf hin, dass männliche Patienten, die eine frühere STD-Infektion hatten, in Zukunft seltener ein Kondom verwenden. Auf die Frage, warum sie berichteten, dass sie nach der Überwindung einer früheren Infektion immun gegen weitere STD-Infektionen waren [5]. Wenn Männer bemerken, dass die Spitze ihres Penis wund ist, besteht eine gute Chance, dass sie an einer Syphilis-Infektion leiden, die sich mit Geschwüren im Penis zeigt [6]. Leider ist diese Denkweise völlig falsch, also müssen Männer proaktiv sein, um sich vor diesen Arten von Infektionen zu schützen. Sicheres Sexualverhalten wie die Verwendung eines Kondoms würde dazu beitragen, die Verbreitung sexuell übertragbarer Krankheiten zu reduzieren.

Eine weitere falsche Annahme, die ich in den Kliniken wiederholt von Patienten gehört habe, ist, dass wenn weibliche Partner Geburtenkontrolle verwenden, das Risiko von Schwangerschaften und sexuell übertragbaren Krankheiten geringer ist.

Antibabypillen haben nichts mit dem Risiko für eine STD zu tun, so dass männliche Patienten Kondome verwenden sollten, unabhängig davon, ob die Partner Geburtenkontrolle verwenden oder nicht. [7]

Nieren- und Harnblasensteine

Eine andere mögliche Überlegung auszuschließen, wenn Patienten sich wundern, warum die Spitze ihres Penis brennt, wäre auf mögliche Kristalle im Urin zurückzuführen, die die Wände der Harnröhre mechanisch schädigen und immense Schmerzen verursachen [8]. Männer, die nicht genügend Wasser trinken, sind gefährdet für die Entwicklung dieser Arten von Kristallen, so ist es wichtig, sicherzustellen, dass Sie eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr während des Tages erhalten.

Männer, die an Sport oder intensiven Übungen teilnehmen, entwickeln aufgrund der großen Wasserverluste während der Anstrengung sogar noch häufiger Nierensteine. Es kann mühsam sein, mit großen Wasserflaschen zu joggen, so dass die Bequemlichkeit die gesundheitlichen Vorteile überwiegen kann [9]. Jogging-Rucksäcke sind eine gute Alternative für Männer, damit sie genügend Wasser mit sich tragen, ohne Flaschen während der gesamten Dauer ihres Trainings tragen zu müssen.

Mechanische Verletzungen

Ein weiterer möglicher Grund, dass Sie sich fragen können, warum ist die Spitze meiner Penis wund wäre aufgrund mechanischer Verletzungen an Ihrem Penis. Kräftige sexuelle Aktivität oder zu oft masturbieren kann das weiche Gewebe im Penis beschädigen und zu Wunden und Dysurie führen. Studien zeigen, dass etwa 67 Prozent der amerikanischen männlichen Teenager mit einer großen Menge masturbieren, wobei sie zugeben, dass sie mehrmals am Tag masturbieren [10]. Das Verringern der Häufigkeit dieser Praxis und das Verwenden irgendeiner Art von Gleitmittel kann das mechanische Trauma auf den Penis reduzieren und verhindern, dass Patienten diese Dysurie entwickeln.

#respond