Was zu tun ist, wenn Ihr Doktor nicht zuhört | happilyeverafter-weddings.com

Was zu tun ist, wenn Ihr Doktor nicht zuhört

Vor ein paar Wochen bekam ein 52-jähriger Mann, den wir Jerry nennen, die Angst vor seinem Leben. Er nahm einen Freitag, um seinem Bruder zu helfen, Möbel in seine neue Wohnung im dritten Stock zu verlegen. Jerry wachte am Samstagmorgen mit einem Gefühl von dumpfem Schmerz in seiner Brust auf .

Arzt-Untersuchung-Patient.jpg

Der Schmerz war nicht besonders intensiv, aber da Jerry's Vater ein paar Jahre zuvor einen Herzinfarkt hatte, stellte Jerry die Samstagspläne seiner Familie auf Eis, um sicherzugehen, dass das Problem nicht etwas Ernstes war. Er fuhr selbst zur örtlichen Notaufnahme, ging hinein und sagte der Krankenschwester, er habe Schmerzen in der Brust.

Lesen Sie mehr: Ist Ihr Arzt mehr über Arzneimittel-Payoffs als über Sie?

Das war der Zeitpunkt, als Jerrys Albtraum begann.

Brustschmerzen werden normalerweise in amerikanischen Notaufnahmen vorrangig behandelt, und Jerrys Fall war keine Ausnahme von der Regel. Jerry wurde gesagt, zwei Kinder vier Aspirin kauen, und gegeben eine Nitroglycerin- Tablette, um unter seine Zunge zu legen. Ein Techniker kam vorbei, um Blut zu schöpfen - Jerry wurde nicht gesagt, warum - und ein anderer kam vorbei, um ihn in seinem Bett für eine Thorax-Röntgenaufnahme aufzusetzen. Die Nitroglycerinpille gab Jerry heftige Kopfschmerzen.

Ein anderer Techniker kam, um Jerry an ein EKG anzuschließen, und der Phlebotomist kam zu einer weiteren Blutprobe . Nach fünfundvierzig Minuten kommt der Arzt der Notaufnahme und stellt eine lange Liste von Fragen.

"War in letzter Zeit Blut in deinem Stuhlgang?" fragte der Arzt. Jerry antwortete: "Nein, aber ich bin hier, weil ich ein bisschen Schmerzen in der Brust hatte." Der Arzt geht weiter auf der Liste.

"Musst du auf zwei Kissen schlafen?" Der Arzt fragt als nächstes. "Nein", sagt Jerry, "Und ich bin nicht hier, weil ich aufgewacht bin und mich schläfrig gefühlt habe. Kannst du mir sagen, was hier vor sich geht?"

Aber der Arzt kann Jerry nicht sagen, was vor sich geht. "Ihre EKG- und Bluttests" für ein Enzym namens Troponin, das die Schädigung des Herzmuskels während eines Herzinfarkts misst, "sind normal, aber wir müssen Sie über Nacht zur Sicherheit halten", sagte der Arzt. Am Morgen geben wir Ihnen einen Stresstest (bei dem eine Chemikalie, die das Herz dazu zwingt, hart und schnell zu schlagen, in den Blutkreislauf injiziert wird, der Patient einen radioaktiven Farbstoff erhält und eine Reihe von Bildern des Herzens aufgenommen wird-- wenn das Verfahren selbst keinen Herzinfarkt verursacht, und dann werden wir entscheiden, ob wir eine Prozedur namens Herzkatheterisierung durchführen müssen . "

Zu dieser Zeit hatte Jerry bereits das Fußballspiel seines Sohnes verpasst und er musste Freunden befehlen, sein wöchentliches Golfspiel abzusagen. Seine Rechnung war bereits über 15.000 Dollar . Und niemand hatte ihn nach beweglichen Möbeln gefragt, nach einem gezerrten Muskel gecheckt oder gefragt, ob seine Brust noch schmerzte, nachdem er die Aspirin genommen hatte. Der 10.000-Dollar-Test, der am nächsten Morgen bestellt wurde, zeigte auch keinen Herzschaden, also wurde Jerry mit dem Befehl nach Hause geschickt, um mit seinem Hausarzt zu sprechen.

#respond