Wicca Hochzeitszeremonien | happilyeverafter-weddings.com

Wicca Hochzeitszeremonien

Eine Wicca-Hochzeitszeremonie unterscheidet sich sehr von christlichen oder anderen religiösen Zeremonien. Wiccans praktizieren unterschiedliche Glaubensvorstellungen, so dass keine zwei Wiccan Zeremonien gleich sind. Diejenigen, die neu in der Praxis sind, möchten vielleicht Rituale in ihre Zeremonie aufnehmen, sind sich aber nicht sicher, wo sie anfangen sollen.

Wicca Handfasting

Handfasting ist eine Tradition, die häufig in Renaissance-, mittelalterlichen, heidnischen oder keltischen Hochzeitszeremonien zusammen mit Wiccan-Zeremonien gefunden wird. Während viele der Gelübde und Hochzeitslesungen in einer Wicca Hochzeit von Paar zu Paar variieren, ist Handfasting ziemlich allgemein unter den Praktizierenden.

In Verbindung stehende Artikel
  • Hochzeit Zeremonie Skripte
  • Celtic Hochzeitszeremonien
  • Order of Service für eine Hochzeitszeremonie

Während des Handfastings sind die Hände des Paares symbolisch mit einer Schnur oder einem Seil verbunden, um ihre Vereinigung zu symbolisieren. Die Bindung kann nur für ein Jahr oder so durchgeführt werden und jährlich erneuert werden, oder das Fasten kann gültig sein, solange sie einander oder für immer lieben, abhängig von den Vorlieben oder Überzeugungen des Paares.

Wiccan Hochzeit Zeremonie Beispiele

Eine Wicca Hochzeitszeremonie ist in der Regel eine Hochzeit im Freien. Der Gast darf in einem Kreis stehen, mit Kerzen, die Punkte in einem Pentagramm darstellen. Ein Altar kann typische wikkanische Ritualsymbole enthalten - oder gar nicht vorhanden sein. Götter, Göttinnen oder Erdelemente können während der Zeremonie angerufen werden. Die unterschiedliche Natur derer, die Wicca praktizieren, deutet darauf hin, dass jede Hochzeitszeremonie innerhalb der Religion einzigartig für die bestimmten Gruppenüberzeugungen ist, denen das Paar zuschreibt.

Beispiele für Hochzeitszeremonien und Informationen über Wiccan Eheriten finden Sie online auf diesen Seiten:

  • Herbal Musings bietet eine kurze Erklärung der Wicca-Hochzeiten, einschließlich der Beantwortung des "Wer, Was, Warum, Wie und Wann", um eine perfekte Zeremonie zu schaffen.
  • Eine praktische Hochzeit hat ein Wiccan Handfasting Zeremonie Skriptbeispiel.
  • The Cauldron hat vier verschiedene Wicca Handfasting und Hochzeitsbeispiele zur Auswahl.
  • Handfasting Info hat ein Beispiel für ein Zeremonialskript, das Sie lesen und in Ihre Hochzeit integrieren können.
  • Universal Life Church bietet einen Artikel darüber, wie man eine Wicca Hochzeit durchführt.
  • ReligiousTolerance.org hat einen ausführlichen Artikel über Handfasting.

Muster von anderen Hochzeitszeremonien können von Freunden in Ihrer eigenen Wicca-Praxis oder von Führern in Ihrer Gruppe erhältlich sein. Paare haben oft die Möglichkeit, jeden Inhalt der Zeremonie zur Handfasting oder andere Teile des Zeremonie-Skripts zu ändern, was das Schreiben von Originalversprechen einschließt.

Legalität der Wicca-Hochzeiten

Wicca-Hochzeitszeremonien selbst sind unter den Augen der Regierung nicht legal, es sei denn, sie werden von jemandem durchgeführt, der vom Staat zur Durchführung von Hochzeiten bevollmächtigt wurde. Zwei Optionen stehen für Wiccans zur Verfügung, die eine legale Hochzeit wünschen:

  1. In einer standesamtlichen Zeremonie von einem Friedensrichter heiraten und später am selben Tag oder an einem anderen Tag eine Handfasting- oder Wiccan-Zeremonie abhalten.
  2. Finde jemanden, der sowohl ein Wicca ist als auch legal zertifiziert ist, um Hochzeiten durchzuführen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer lokalen Wiccan-Gruppe oder besuchen Sie eine Online-Wiccan-Community, um jemanden in Ihrer Nähe zu finden.

Um die Ehe legal zu machen, müssen Sie alle anderen Regeln in Ihrem Staat hinsichtlich rechtlich bindender Hochzeiten befolgen. Dazu gehört in der Regel das Ausfüllen eines Eheantrags, die Einhaltung der Wartezeiten und die Anwesenheit von Zeugen zur Unterzeichnung der Lizenz.

Nicht jeder Wiccan kümmert sich darum, ob die Ehe in den Augen der Regierung gültig ist. Wenn die geistige Vereinigung der einzige Teil der Zeremonie ist, der zählt, und nicht die Legalität, dann ist es nicht notwendig, sie legal zu machen.

Wicca Hochzeiten

Eine Wicca-Hochzeit ist eine wunderbare Option für ihre Praktizierenden. Die meisten Anhänger entscheiden sich dafür, das Ritual des Handfasting in die Zeremonie aufzunehmen, zusammen mit Gelübden und vielleicht Hochzeitslesungen. Wenn du möchtest, dass die Ehe legal ist, stelle sicher, dass du jemanden findest, der die Zeremonie durchführt, die von deinem Staat anerkannt wird. Egal, welche Art von Wicca Hochzeit Sie haben, ist die Zeremonie sicher sinnvoll, solange Sie Ihren Ehepartner ehren und Ihren Überzeugungen treu bleiben.

#respond