Dreizehn natürliche Hausmittel für Warzen Entfernung | happilyeverafter-weddings.com

Dreizehn natürliche Hausmittel für Warzen Entfernung

Die medizinische Wissenschaft wird wahrscheinlich niemals erklären können, wie man durch das Eingraben einer Münze oder das Reiben einer Kartoffel eine Warze entfernen kann, aber der Geist hat einen starken Einfluss auf das Immunsystem, den fast jeder nutzen kann.

Medizinische Behandlung wird Warzen loswerden. Das Problem bei den meisten Methoden der Warzenentfernung, die man in einer Arztpraxis findet, ist, dass sie das Pigment der Haut verändern, so dass die Entfernung einer Warze eine Sommersprosse, Altersflecken oder eine Aufhellung der Haut, Vitiligo genannt, hinterlässt. Dieser Effekt ist am deutlichsten auf dunkler Haut. Medizinische Behandlung von Warzen kann auch Narben oder Ulzerationen hinterlassen.

Deshalb bevorzugen die meisten Menschen natürliche Hausmittel für Warzenentfernungen. Hier sind dreizehn natürliche Hausmittel für die Entfernung von Warzen. Wenn man nicht für dich arbeitet, wird es ein anderer sicherlich tun!

  1. Für Kinder, je unerhörter die Heilung, desto wahrscheinlicher wird es funktionieren. Natürliche Gesundheitsexperten Joe und Teresa Graedon schlagen vor, eine Warze mit farbigen Essstäbchen zu berühren und ein altes "Sprichwort" zu äußern, wie "Die Berührung des Essstäbchens löst sicher das Wasser auf." Andere Möglichkeiten sind ein Laserpointer auf die Warze (achten Sie darauf, das Licht nicht in die Augen des Kindes zu richten) oder Stoßen der Warze und Reiben mit einem Eiswürfel. Verderben Sie den Effekt nicht, indem Sie dem Kind sagen, dass die Heilung nicht funktionieren wird - weil es wahrscheinlich geschieht.
  2. Dr. Samuel Moschella veröffentlichte in der Cleveland Clinic Quarterly einen Artikel über eine Technik, die er bei seinen erwachsenen Patienten verwendete, die sich keiner Warzenentfernung unterziehen wollten. Dr. Moschella befahl seinen Patienten, ihre Füße 30 bis 90 Minuten pro Woche in warmem Wasser (113 ° F / 45 ° C) zu tränken. Und wenn sie einen Teil Essig zu vier Teilen Wasser hinzugefügt haben, töteten sie auch jeden Fußpilz.
  3. Dermatologische Forscher führten eine wissenschaftliche Studie über die Verwendung von Adhäsiotherapie, die Verwendung von Klebeband, Warzen zu entfernen, um Warzen von Kindern zu behandeln. Die Kinder wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Die Hälfte erhielt die Standardbehandlung mit flüssigem Stickstoff, um die Warzen zu entfernen. Die andere Hälfte wurde mit einem kleinen Stück Klebeband behandelt, das für sechs Tage über die Warze gelegt wurde. Am Ende des sechsten Tages wurden die Eltern aufgefordert, das Klebeband mit warmem Wasser zu entfernen und ein neues Stück Klebeband für weitere sechs Tage anzulegen, wobei das Verfahren alle sechs Tage für zwei Monate wiederholt wurde.
    Am Ende der Studie stellten die Hautpflege-Wissenschaftler fest, dass bei 60 Prozent der mit flüssigem Stickstoff behandelten Kinder Warzen verschwunden waren. Aber bei 85 Prozent der Kinder, die mit Klebeband behandelt wurden, verschwanden Warzen. Eine sichere und nicht bedrohliche Behandlung, Klebeband kann das Immunsystem der Kinder moduliert haben, so dass sie die Viren bekämpfen konnten, die die Warzen verursachen.
  4. Die einzige Zutat in frei verkäuflichen Warzeentfernern mit wissenschaftlich nachgewiesener Fähigkeit zur Entfernung von Warzen ist Salicylsäure, die auch der Wirkstoff in Aspirin ist. Salicylsäure wird in "Clear Away", "Compound W" und "Wart-Off" gefunden. Eine Studie, die im British Medical Journal veröffentlicht wurde, fand heraus, dass frei verkäufliche Warzenentferner besser funktionieren als Laseroperationen, flüssiger Stickstoff und andere Hightech-Behandlungen.
    Jedes Pflaster zur Entfernung von Warzen, das Salicylsäure enthält, eignet sich auch hervorragend zur Entfernung von Splittern. Legen Sie eine kleine Scheibe des Clearaway Wart Removal System oder Mediplast für 12 Stunden auf einen Splitter, und es sollte sich in mehreren Tagen herausarbeiten.
  5. Rauchen fördert das Wachstum von Warzen und erhöht die Rate, mit der Genitalwarzen kanzerös werden.
  6. Berühre keine Warzen. Obwohl das humane Papillomavirus in ihnen unter einer Hornhautschicht von Keratin liegt, können irgendwelche Brüche in der Haut das Virus übertragen, um neue Warzen zu verursachen.
  7. Hypnose wurde zur Behandlung von Warzen eingesetzt. Die Erfolgsraten reichen von 55 Prozent bei Kindern bis zu 27 Prozent bei Erwachsenen.
  8. Rohe Knoblauchzehen haben antivirale Aktivität. Reiben rohen Knoblauch auf einer Warze in der Nacht und dann die Warze mit einem Verband abdecken manchmal entfernt die Warze.
  9. Teebaumöl, normalerweise als Creme aufgetragen, tötet Bakterien ab und entfernt manchmal Warzen. Es ist normalerweise notwendig, die Teebaumölcreme für 2 bis 3 Monate zu verwenden, um die Warze loszuwerden.
    Genitalwarzen, verursacht durch das humane Papillomavirus (HPV), das gleiche Virus, das Gebärmutterhalskrebs verursacht, sind schwer ohne medizinische Behandlung zu entfernen. Sogar Genitalwarzen reagieren jedoch auf ernährungsphysiologische und natürliche Hausmittel gegen Warzen. Hier sind einige Vorschläge speziell für den Umgang mit Genitalwarzen.
  10. In Laborstudien erhöhen die Vitamine A, C und E die Vermehrung gesunder Zellen, verhindern aber die Vermehrung von mit HPV infizierter Warzenhaut. Vitamin E hat die größte Wirkung auf die Viren, die Warzen verursachen, aber alle drei Vitamine sollten zusammen genommen werden, weil sie sich gegenseitig aufladen.
  11. Vitamin B6 (Pyridoxin) ist wichtig, um das Fortschreiten von Genitalwarzen zu Krebs zu verhindern. Orale Kontrazeptiva sowie die meisten Medikamente zur Kontrolle von Krampfanfällen und Essstörungen erhöhen den Bedarf des Körpers an Vitamin B6. Nehmen Sie B6 nicht, wenn Sie L-Dopa gegen Parkinson, Valproinsäure gegen Krampfanfälle oder Theophyllin gegen Asthma einnehmen, da das Vitamin diese Medikamente beeinträchtigen kann.
  12. Beta-Carotin ist besonders wichtig für Frauen, die Genitalwarzen haben. Eine Studie ergab, dass Frauen, die zervikale Dysplasie entwickeln (eine Erkrankung, die manchmal zu Gebärmutterhalskrebs führt) durchschnittlich zwei Drittel mehr Beta-Carotin in ihren Blutbahnen haben als nicht infizierte Frauen. Beta-Carotin stärkt das Immunsystem bei Männern und Frauen und fördert die Adhäsion von Hautzellen aneinander. Da Warzen das Ergebnis von Hautzellen sind, die sich von den Membranen unter ihnen lösen, verhindert Beta-Carotin die Entstehung neuer Warzen und hilft alten Warzen zu heilen.
  13. Selen ist als Co-Faktor für Vitamin E wichtig. Medizinische Forscher, die Selen helfen, abnormale Hautwucherungen zu heilen, indem sie die Bildung der antioxidativen Glutathion-Peroxidase unterstützen, die Entzündung am ganzen Körper, aber besonders in der Haut reduziert.

Lesen Sie weiter: Umbilicated Läsionen oder Genitalwarzen


Fügen Sie diesen 13 natürlichen Haupthilfsmitteln für Warzenentfernung noch einen hinzu: Benign Vernachlässigung. Warzen, die überhaupt keine Behandlung erhalten, verschwinden in etwa zwei Jahren. Die Behandlung wird nur für Warzen benötigt, die wachsen, sich ausbreiten oder seit mehr als zwei Jahren auf der Haut sind.

#respond