10 Möglichkeiten, sich diesen Winter für einen Blizzard vorzubereiten | happilyeverafter-weddings.com

10 Möglichkeiten, sich diesen Winter für einen Blizzard vorzubereiten

Schneesturm Sicherheit

In vielen Regionen der Welt kommt es in der Wintersaison regelmäßig zu Schneestürmen. Aber mit mehr Menschen, die in neue Gebiete ziehen, wo das Wetter so anders ist als alles, was sie jemals zuvor erlebt haben, ist ein "Blizzard-Vorbereitungs-Auffrischungskurs" niemals fehl am Platz!

Wenn Sie das beschreiben, oder wenn Sie bereits Blizzard-Experte sind, ist es immer gut, die Schneesturmsicherheit mit Ihrer Familie zu besprechen, bevor der Winter wieder eintrifft.

In diesem Artikel lernen Sie 10 Möglichkeiten, wie Sie sich diesen Winter auf einen Schneesturm vorbereiten können.

10 Möglichkeiten, diesen Winter während eines Schneesturms sicher zu bleiben. |

Blizzard: Definiert

Laut AccuWeather handelt es sich bei einem Schneesturm um einen Sturm von mindestens drei Stunden Dauer, der Windstärken von 35 MPH (Meilen pro Stunde) oder mehr und Sichtweiten von einer Viertelmeile oder weniger umfasst.

Nach Blizzardsicherheitsprotokollen ist es von entscheidender Bedeutung, dass Blizzards jedes Jahr regelmäßig Leben fordern.

Schützen Sie Ihre Wasserquelle, indem Sie Ihre Rohre einwickeln.

Rohrisolierung ist eine der besten Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Ihre Rohre während eines Schneesturms gefrieren. Wenn ein Schneesturm eintrifft, kann der Windchill die Temperaturen so schnell senken, dass es keine Zeit gibt, um die Rohre zu verschließen und einen Wasserhahn zu öffnen. Aus diesem Grund möchten Sie Ihre Rohre vor Wintereinbrüchen gut isoliert haben.

Was zu tun ist: Sie können billiges Schaumisolierungsmaterial in jedem lokalen Hausreparaturgeschäft kaufen. Verwenden Sie dies, um Ihre Innenrohre zu wickeln. Sie können auch billige Schaumkappen kaufen, um sie über Außenzapfen als eine andere Form der Isolierung zu platzieren.

Bewahren Sie einen Vorrat an Trinkwasser für Ihre ganze Familie auf - inklusive Haustiere.

Sie brauchen unbedingt eine gute Trinkwasserquelle, wenn ein Schneesturm in Ihrer Nähe Dienste ausfällt. Nach Angaben der Heimatschutzbehörde sollte jeder Person unter Notfallbedingungen täglich mindestens eine Gallone Wasser für jeden Notfalltag zugeteilt werden.

Was zu tun ist: Nehmen Sie an, dass jedes Mitglied Ihres Haushalts für mindestens drei Tage mindestens eine Gallone Wasser pro Tag benötigt. Dann reichen Sie genügend Trinkwasser ein, um diesen Bedarf zu decken, plus Wasser für alle Haustiere oder Vieh.

Füllen Sie Ihre Speisekammer mit Notfall Essen Rationen.

Wenn ein Schneesturm auf Ihrem Weg ist, ist Kochen keine Option, es sei denn, Sie haben einen Propan-basierten Camping-Kochherd, den Sie im Notfall verwenden können. Wenn dies der Fall ist, stellen Sie sicher, dass Sie auch ein Notfall-Propan zur Hand haben! Also für den Rest Ihrer Lebensmittelläden müssen Sie sich daran erinnern, dass Sie wahrscheinlich nicht in der Lage sein werden, Ihr Essen zu kochen oder sogar aufzuwärmen.

Was zu tun ist: Erdnussbutter und Gelee ist immer gut zu halten, ebenso wie Konserven wie Suppe, Obst, Gemüse und Bohnen. Stellen Sie sicher, dass alles, was Sie kaufen, sich gut mit den anderen Artikeln kombinieren lässt.

Sonst könnte es passieren, dass Sie ein paar seltsame Mahlzeiten zu sich nehmen müssen, während Sie darauf warten, dass die Stromversorgung wieder anläuft und die Straßen geräumt werden!

Related: 20 Überlebens-Ausrüstungsgegenstände, die jeder Überlebenskünstler besitzen muss

Stellen Sie ein funktionierendes Notfall-Erste-Hilfe-Set zusammen und schulen Sie alle, es zu benutzen.

Hier vergisst man leicht, dass man nicht nur Erste-Hilfe-Material benötigt - man muss auch wissen, wie man es benutzt. Im Notfall haben Sie keine Zeit, sich darüber Gedanken zu machen, was zu tun ist oder wie Sie es tun sollen (und wenn Sie vorhaben, im Internet nach Anweisungen zu suchen, ist die Stromversorgung dafür wahrscheinlich nicht verfügbar).

Sie müssen also sicher sein, dass jeder in Ihrem Haushalt, der volljährig ist, grundlegende Erste-Hilfe-Maßnahmen mit den Vorräten im Familien-Kit durchführen kann.

Was zu tun ist: Achten Sie darauf, dass Ihr Set Pflaster, sterile Gaze, medizinisches Klebeband, Scheren, Reinigungsalkohol, antibakterielle Salbe, Nähte und eine Nadel, Schmerzmittel, Zusätze von verschreibungspflichtigen Medikamenten für Menschen und Haustiere, Benadryl oder ähnliche Anti- Allergie Medikamente und eine Taschenlampe mit extra Batterien.

Denken Sie auch an eine Handkurbel oder ein batteriebetriebenes Radio, wasserdichte Streichhölzer oder ein Feuerzeug, Kerzen, Wolldecken, eine Notfall-Heizdecke und ein Notstromladegerät für intelligente Geräte.

Machen Sie einen zweiten Notfall-Kit, um in Ihrem Auto zu speichern.

Viele Menschen werden jedes Jahr in ihrem Auto gefangen, wenn plötzlich ein Schneesturm durchbricht. Wenn Ihnen das passiert, möchten Sie sicher sein, dass Sie vorbereitet sind!

Was zu tun ist: Zusätzlich zu den Haushalts-Notfall-Lieferungen, sollten Sie sicher sein, dass Ihr Auto-Notfall-Kit enthält Flares, Starthilfekabel, extra Frostschutzmittel und Scheibenwaschflüssigkeit, einen Eiskratzer, Schneeketten und viele Decken.

Kaufen Sie zusätzliche Decken.

Wolle ist am besten, da sie Feuchtigkeit auf natürliche Weise ableitet und Wärme speichert. Aber jede Decke ist besser als keine!

Related: 15 schlaue Möglichkeiten, eine Überlebensdecke zu verwenden

Erstellen Sie Spielsäcke für Kinder.

Wenn es eine Sache gibt, die stressiger ist, als einfach nur zusammenzusitzen, um einen Schneesturm abzuwarten, dann muss man sich mit unruhigen, gelangweilten, mürrischen Kiddies abfinden. So müssen einige Notfall-Spieltaschen vormontiert werden, um sie nach Bedarf herauszubringen.

Was ist zu tun: Wenn Sie Ihre Kinder einen ganzen Tag oder länger ohne Hilfe von Elektronik unterhalten müssten, was würden Sie tun? Diese Frage hilft Ihnen beim Aufbau eines geeigneten Spielzubehörs für den Einsatz bei einem Wetterunfall.

Holen Sie Ihr Auto vor dem Winter Check-up.

Sie möchten sicher sein, dass Ihr Fahrzeug in einem einwandfreien Zustand ist, nur für den Fall, dass ein Schneesturm auftritt.

Was zu tun ist: Insbesondere sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Autobatterie frisch ist, Ihr Frostschutz- und Scheibenwaschflüssigkeitsstand und andere Flüssigkeitsspiegel hoch sind, Ihr Öl wurde kürzlich gewechselt und Ihre Reifen sind voll Luft und voll profiliert.

Stellen Sie sicher, dass Sie Notfallvorbereitungen für Haustiere und Vieh auch gemacht haben.

Wenn ein Schneesturm auf Ihrem Weg ist, werden Ihre Haustiere und / oder Ihr Vieh für Ihr Überleben von Ihnen abhängig sein.

Was zu tun ist: Sie müssen genügend Wasser, Nahrung und Vorräte zur Hand haben, um ihnen zu helfen, den Sturm zu ertragen.

Reinigen und überprüfen Sie Ihren Kamin oder eine andere Notbeheizungsquelle.

Im Winter finden mehr Hausbrände statt als zu jeder anderen Jahreszeit. Also, wenn Sie Ihren Kamin, Holzofen oder andere Notheizgeräte im Auge haben, achten Sie darauf, dass sie sauber, in gutem Zustand und sicher zu verwenden sind und dass Sie genügend trockenes Holz / Brennstoff sicher aufbewahrt haben.

Was zu tun ist: Planen Sie die Zeit für eine Sicherheitsinspektion / Reinigung und den Testlauf einer Notfall-Heizeinheit ein.

Schutz Ihrer Familie vor dem nächsten Wintersturm

Blizzards sind schwere Stürme, die es wirklich ernst zu nehmen gilt. Aber lassen Sie sich nicht die Möglichkeit eines Schneesturms in die Schuhe schieben, der Sie an den Punkt bringt, an dem Sie alles daransetzen, sich darauf vorzubereiten!

Sie haben noch genug Zeit, bevor der Winter ernsthaft kommt und die Bedingungen für einen Schneesturm günstig werden. Also nimm nur einen Tipp nach dem anderen, bis du einen Blizzard-Bereitschaftsplan erstellt hast, mit dem du dich sicher fühlst.


Holen Sie sich dieses $ 15 Optic Fire Starter GRATIS!

GRATIS Optischer Feuerstarter

Klicken Sie hier, um Ihren zu bekommen, solange der Vorrat reicht!

#respond