Versuchen Sie, Zigaretten zu beenden? Übung! | happilyeverafter-weddings.com

Versuchen Sie, Zigaretten zu beenden? Übung!

Wenn Sie sich entschieden haben, mit dem Rauchen aufzuhören, kann es keine bessere Entscheidung geben, die Sie hätten treffen können. Es kann ein sehr langer Prozess sein, aber die Hälfte der Schlacht ist bereits gewonnen, wenn Sie sich entschlossen haben, den Hintern zu treten. Sie müssen daran denken, dass das Ausklingen der wichtigste Teil Ihrer Entscheidung ist. Jeden Morgen wachst du auf, du musst beschließen, nicht zu rauchen. Jeder Tag, den Sie ohne Rauchen verbringen, ist ein kleiner Sieg für sich .

quitting1.jpg

Raucher werden süchtig nach Nikotin und das ist die größte Herausforderung. Nikotinabhängigkeit führt zu Heißhungerattacken, die einfach zu schwer zu widerstehen sind. Je länger eine Person raucht und je mehr Zigaretten die Person pro Tag raucht, desto schwieriger wird es, über die Sucht hinwegzukommen. Das Verlangen nach Zigaretten wird mit jedem Tag schwächer und dauert in der Regel etwa 20 Minuten. Wenn Sie in der Lage sind, durch die ersten Minuten Ihrer Gelüste zu kommen, wird es einfacher sein, dem Verlangen für immer zu widerstehen.

Lesen Sie mehr: Gewicht, Ernährung, Bewegung, Rauchen und Alkoholkonsum mit Diabetes-Risiko verbunden

Widerstand gegen Heißhungerattacken

Es ist am besten, einen Plan zu formulieren, um Ihrem Heißhunger zu widerstehen. Die meisten Leute befürworten 4 DS, um ihren Heißhunger zu überwinden. Dazu gehört, tief durchzuatmen, Wasser zu trinken, zu verzögern und etwas zu tun .

Tiefe Atemzüge nehmen

Wann immer Sie den unwiderstehlichen Drang zu rauchen haben, nehmen Sie zehn tiefe Atemzüge. Wenn möglich, gehen Sie nach draußen und füllen Sie Ihre Lungen mit frischer Luft. Sie werden sich gut fühlen und können einen Teil der mit dem Nikotinentzug verbundenen Angst überwinden.

Wasser trinken

Ein Glas Wasser zu trinken wird dir ein gutes Gefühl geben. Es wird auch helfen, Ihre Gelüste zu beruhigen und Ihnen ein beruhigendes Gefühl zu geben. Verzichten Sie darauf, Kaffee oder Alkohol zu trinken, die Sie in der Vergangenheit mit dem Rauchen in Verbindung gebracht haben könnten.

Verspätung und etwas tun

Sie können Ihren Drang zum Rauchen aufschieben, indem Sie etwas tun . Sie können sich etwas bewegen, einen Freund anrufen, einen Film machen oder einen Kaugummi kauen. Trainieren hat sich als sehr nützlich erwiesen, um den Drang zu rauchen zu bekämpfen. Eine Person, die versucht, mit dem Rauchen aufzuhören, gewinnt ungefähr acht Pfund Gewicht. Trainieren hilft nicht nur, diese zusätzlichen Pfunde zu verlieren, sondern es stimuliert auch die Gehirnchemikalien, die hilfreich sind, Nikotinsucht zu bekämpfen.

Übung und Zigarette Heißhunger

Adrian Taylor und eine Gruppe von Forschern der Universität von Exeter in Großbritannien haben kürzlich die Daten von 19 klinischen Studien kombiniert, um zu folgern, dass eine Reihe von Übungen tatsächlich hilfreich für Menschen sein kann, die versuchen, ihren Nikotinsüchten zu reduzieren. Während ihrer Studie wurden die Raucher nach dem Zufall gefragt, ob sie sich durch zügiges Gehen oder Fahrradfahren bewegen sollten. Die Forscher fanden heraus, dass Raucher nach dem Training weniger rauchen wollten als zuvor.

Bewegung und Rauchen gehen nicht Hand in Hand. Sie sind wie Öl und Wasser. Es besteht kein Zweifel daran, dass Tabak sich negativ auf Ihre allgemeine Gesundheit und Fitness auswirkt . Der Verzicht auf Tabak verbessert Ihre allgemeine Fitness und Trainingsleistung. In der Tat, wenn Sie regelmäßig Sport treiben, erhöhen sich die Chancen auf Ihren Tabak zu verlassen und bleiben Sie verlassen.

Übung verringert die Nikotinentzugssymptome . Es wurde festgestellt, dass gerade 10 Minuten moderates Training helfen können, Ihr Verlangen zu rauchen zu zügeln. Heißhunger wird typischerweise durch häufige Entzugssymptome wie Langeweile, Angst und Stress verursacht. Trainieren hilft, deine Stimmung zu verbessern und dadurch gibt es weniger Heißhunger.

#respond