Poblano Hühnchen und Chorizo ​​Enchiladas mit Jalapeño-Sauerrahmsauce | happilyeverafter-weddings.com

Poblano Hühnchen und Chorizo ​​Enchiladas mit Jalapeño-Sauerrahmsauce

Poblano, Chicken und Chorizo ​​Enchialdas mit Jalapeno-Sauerrahmsauce. |

Wenn du mich fragst, was mein Lieblingsessen ist, würde es mir schwer fallen, eine definitive Antwort zu finden, denn es gibt einfach so viele Lebensmittel, die ich verehre, aber Enchiladas müssten unter den ersten Fünf sein und abhängig vom Tag und meine Stimmung, es könnte die Nummer eins sein.

Ich lebe in Kansas City und es passiert einfach, dass wir mexikanische Restaurants in der Umgebung haben - ich schwöre, es gibt wahrscheinlich Tausende im Umkreis von zehn Meilen von meinem Haus.

Sie reichen von 100 Prozent authentisch bis zu den amerikanischeren Versionen, an die viele Leute im ganzen Land gewöhnt sind, und ich liebe sie alle. Obwohl ich kein mexikanisches Essen diskriminiere - du nennst es, ich mag es - meine einzige wahre Liebe ist die Enchilada, und ich habe es zu meiner persönlichen Mission gemacht, jeden einzelnen Enchilada in jedem einzelnen Restaurant auszuprobieren, in das ich gehe.

Jedes Restaurant und jede Küche interpretiert die Enchilada anders, und das ist einer der Gründe, warum ich sie so sehr liebe - wegen ihrer Vielseitigkeit. Einige zerfetzen das Fleisch, manche würfeln es. Einige fügen Gemüse hinzu, einige sind ausschließlich Fleisch und Käse.

Einige verwenden Mehl Tortillas, einige verwenden Mais. Einige verwenden rote Soße, andere verwenden weiße Soße. Die Liste der Unterschiede geht weiter und weiter, aber das eine haben sie gemeinsam? Sie sind alle köstlich.

Poblano Hühnchen und Chorizo ​​Enchiladas mit Jalapeño-Sauerrahmsauce. |

Während ich eine weiße Soße ebenso wie eine klassische Enchilada-Soße liebe, war ich zu der Zeit etwas nachsichtiger, also ging ich mit der cremigeren Version in dieses besondere Rezept.

Die Füllung beginnt mit einer mexikanischen Chorizo. Wenn du Chorizo ​​nicht kochen kannst, gibt es zwei verschiedene Arten, die manche Leute verwirren können. Spanische Chorizo, ist eigentlich eher eine geräucherte Wurst, und es kommt in der Regel in einer Hülle und bröckelt nicht.

Die mexikanische Chorizo ​​ist dagegen eher Bulkwurst, sie bröckelt sehr leicht und wird perfekt mit Eiern durcheinander gebracht oder auf Tacos - oder in Enchiladas gefüllt - gesprenkelt.

Die Chorizo ​​ist zusammen mit ein paar gewürfelten Poblano-Paprikaschoten (eine meiner Lieblings-Tex-Mex-Zutaten) und Zwiebelwürfel gebräunt. Nachdem die Chorizo ​​gekocht ist und die Paprika und die Zwiebeln weich sind, werden zweieinhalb Tassen geschnetzeltes Hühnchen hineingeworfen.

Da Enchiladas ein wenig zeitaufwendig sein können, nehme ich gerne eine Abkürzung und kaufe ein im Laden gekauftes Rotisserie-Hühnchen, es macht den ganzen Prozess SO viel einfacher, und man kann nur den Geschmack, der von diesen langsam gebratenen Hühnern kommt, schlagen .

Huhn Enchiladas

Der nächste - und vielleicht mein Liebling - Bestandteil der Enchiladas ist die Soße. Ein Hauch von Würze und Geschmack entsteht durch die Zugabe von geröstetem Jalapeño-Pfeffer.

Der Pfeffer ist geschwärzt über einem Gasherd (aber Sie könnten auch Ihren Broiler verwenden), es ist dann geschält und entkernt (es sei denn, Sie mögen es extra scharf, dann behalten Sie die Samen) und dann in eine Küchenmaschine oder Mixer zusammen mit einem etwas Hühnerbrühe zum Pürieren.

Da die meisten Sahnesaucen beginnen, beginnt dieser mit einer einfachen Mehlschwitze aus Butter und Mehl, die zusammen gewischt wurden. Die geröstete Jalapeño-Hühnerbrühe und die restliche Brühe werden langsam langsam in die Butter und das Mehl gegeben.

Ein paar Tipps, damit keine Klumpen entstehen. Zuerst nehmen Sie die Pfanne von der Hitze. Zweitens, fügen Sie nicht alle Zutaten auf einmal hinzu, geben Sie die Brühe sehr langsam hinein und wischen Sie dabei weiter.

Sobald alles eingearbeitet ist, kannst du die Pfanne wieder über die Hitze stellen, die saure Sahne hinzufügen und die Mischung zum Kochen bringen und dann aufkochen lassen, bis sie verdickt ist.

Am Ende des Kochvorgangs und sobald die Soße verdickt ist, wird sie vom Herd genommen und eine Tasse Chihuahua wird in die Mischung eingerührt. Wenn Sie Chihuahua nicht finden können, wird ein Monterrey Jack auch gut funktionieren.

Huhn Enchilada Rezept

Sobald Sie alle Zutaten zusammengestellt haben, können Sie sich zusammensetzen. Ich benutze gerne eine kleinere, fajita-große Tortilla, weil es einfacher ist, die Enchiladas nach dem Backen in einem Stück heraus zu bekommen, aber jede Größe reicht aus.

Die Enchiladas werden zusammengerollt, in eine Backform gelegt, in der restlichen Sauce ertränkt, ein bisschen mehr Käse und fertig gebacken. Sie sind fertig, wenn es brodelt, der Käse geschmolzen ist und die Oberseite anfängt zu bräunen.

Mit gehackter Avocado, Jalapeño und reichlich frischem Koriander garnieren.
Poblano Hühnchen und Chorizo ​​Enchiladas mit Jalapeño-Sauerrahmsauce Save Print Prep Zeit 20 Minuten Kochzeit 30 Minuten Gesamtzeit 50 Minuten Autor: Nicole Leggio Rezept Typ: Vorspeise Serviert: 4 Zutaten

  • 5 Unzen Chorizo
  • 2 Poblano-Paprika, gewürfelt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt und geteilt
  • 2½ Tassen Hühnchen
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 Jalapeño
  • 2 Tassen natriumarme Hühnerbrühe, aufgewärmt oder Raumtemp.
  • ¾ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Kreuzkümmel
  • 8 Unzen saure Sahne
  • 1½ Tassen Chihuahua Käse, geteilt (monterrey Jack wird auch funktionieren)
  • 8 Mehltortillas (Fajita-Größe, ca. 6 Zoll)
  • Cilantro, Jalapeno und Avocado zum Garnieren
Anleitung
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Sprühen Sie eine 7x11 Zoll Backform mit Antihaft-Kochspray
  2. In eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze Chorizo, Poblano und ¾ der gewürfelten Zwiebeln hinzufügen. Kochen Sie, bis Chorizo ​​durchgegart ist und die Paprika und Zwiebeln weich sind. Füge geschnetzeltes Hähnchen hinzu, rühre es zusammen und koche eine weitere Minute. Von der Hitze nehmen.
  3. Roast jalapeño Pfeffer über einer offenen Flamme auf einem Gasgrill oder unter einem Bratrost, bis es auf allen Seiten geschwärzt ist. In eine Plastiktüte geben und versiegeln. 5-10 Minuten einwirken lassen. Sobald der Pfeffer Dampf hat, Haut entfernen und entkernen. Legen Sie den Pfeffer in kleine Küchenmaschine oder Mixer zusammen mit ½ Tasse der Hühnerbrühe. Pulsieren bis püriert. Beiseite legen.
  4. In einem mittelgroßen Topf Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. In Mehl einrühren. Sehr langsam in Hühnerbrühe und Jalapeño-Brühe wischen, stellen Sie sicher, dass es keine Klumpen gibt. In saure Sahne, Salz und Kreuzkümmel einrühren. Die Mischung zum Kochen bringen und dann zum Kochen bringen, bis sie verdickt ist, etwa 5-7 Minuten.
  5. Entfernen Sie von der Hitze und fügen Sie 1 Tasse des geschredderten Käses hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen, wenn nötig.
  6. Fügen Sie ½ Tasse der Soße der Huhn- und Chorizomischung hinzu, rühren Sie sich, um zu kombinieren. Fügen Sie ½ Tassensoße zum Boden der Auflaufform hinzu.
  7. Die Füllung gleichmäßig auf 8 Tortillas verteilen. Aufrollen und in die Backform geben.
  8. Die restliche Sauce über Enchiladas geben und mit dem restlichen Käse belegen. Backen Sie für 25-30 Minuten oder bis Blubbern und Käse anfängt zu bräunen.
  9. Mit gehackter Avocado, Jalapeño und Koriander garnieren.
3.5.3226

EMPFOHLENE RESSOURCEN

Paläochacke Es gibt nur einen Grund, dass Sie auf der Paleo-Diät versagen können und es hat alles mit Ihrer Fähigkeit zu tun, leckeres Essen zu machen, SCHNELL.


metabolisches Kochen Ich zeige Ihnen, wie Sie schnell und einfach Fett verbrennende Rezepte kreieren, die genau wie Ihre Lieblingsgerichte schmecken


familienfreundliche Mahlzeiten Die schnelle und einfache Art, Ihre Familie mit gesunden, fettverbrennenden Mahlzeiten zu versorgen, die sie lieben werden!



#respond