Gesichts-Yoga: Der neue Anti-Aging-Effekt. Hype oder Realität? | happilyeverafter-weddings.com

Gesichts-Yoga: Der neue Anti-Aging-Effekt. Hype oder Realität?

Warum sollte jemand Yoga für das Gesicht versuchen?

Die antike Medizin lehrt uns, dass der Schlüssel zu lebenslanger Gesundheit und Schönheit ein Teil des täglichen Lebens sein sollte. So wie ein Fahrzeug Kraftstoff und regelmäßige Wartung benötigt, tut es auch der menschliche Körper. Hautpflege kann eine teure Form der Wartung sein, also warum nicht anfangen zu üben, eine Yoga-Gesichtsbehandlung zu tun?

blond-tun-yoga.jpg

Es gibt 43 Muskeln im Gesicht. Es dauert etwa 26 Muskeln zu lächeln und fast zu verdoppeln, um die Stirn zu runzeln. Angesichts der schwierigen wirtschaftlichen Zeiten, die alle zusammenbrechen lassen, gibt es eine ganze Reihe von Stirnrunzeln. Und glücklicherweise werden nach den letzten Video Music Awards die Muskeln, mit denen die Augenbrauen hochgezogen werden, ausreichend trainiert.

Lesen Sie weiter: Ist Yoga Cardio zählen?

Yoga ist gut für den Körper. Warum versuchst du es nicht für dein Gesicht?

Die Wissenschaft des Yoga fällt mit den Gesetzen der Physik zusammen: Für jede Handlung gibt es eine entgegengesetzte Reaktion. Falten sind nichts anderes als das Ergebnis der Schwerkraft, die Ihrem Gesicht Tribut zollt. Marilyn Monroe sagte es am besten: "Die Schwerkraft holt uns schließlich ein."

Hast du jemals bemerkt, dass ein glücklicher Mensch über sie glüht? Dieser Glanz kommt von den Muskeln im Gesicht, die ausgeübt werden. Eine gute Ernährung, regelmäßige Bewegung, viel Wasser und eine Möglichkeit, Stress zu erleben, sind entscheidend für ein langes und fruchtbares Leben. Leider kann der Stress und die Belastung des Lebens auf Ihrem Gesicht vor jedem anderen Teil des Körpers auftreten. Die Integration von Yoga in Ihr tägliches Leben wird nicht nur Ihre Kernkraft verbessern, sondern auch jeden Muskel straffen und straffen, während Sie Ihren Geist schärfen.

Yoga ist gut für Körper, Geist und Seele; es erschöpfte den Körper, so dass Sie ganz ruhig sein können. Ein ruhiger Geist kann Wunder für Ihr Stresslevel tun und Stirnrunzeln auf den Kopf stellen. Ein Lächeln ist eine Möglichkeit, die Nasenlabia um den Mund zu straffen.

Warum nicht versuchen, die Schwerkraft mit den 18 Posen einer Yoga-Gesichtsbehandlung zu bekämpfen? Du hast nichts zu verlieren! Hier sind ein paar Beispiele für Yoga-Gesichtsübungen:

Lion Face: Verbessert die Durchblutung im Gesicht und löst Verspannungen durch enge Kiefer - reduziert Kopfschmerzen

Puppet Face: Hebt die Linien zwischen Nase und Lippen auf - ideal für Raucher

Twist Times Two: Erhöht den Muskeltonus Ihres Gesichts

Marilyn: Hält Lippen vom Durchhängen

Surprise Me: Hilft dabei, die Linien auf der Stirn glatt zu halten

Brauenglätter: Glätten Sie die feinen Linien um das Auge herum

Buddha Face: Stärkt die Augenmuskulatur und glättet die Mimikfalten

Vergessen Sie nicht, vor der Pose einzuatmen und dann auszuatmen, wenn Sie die Pose loslassen.

Die ganze Grundlage jeder Yoga-Pose ist der Atem; Das Atmen ist wie Batterien für den Körper. Tiefes Atmen bei einer Yoga-Pose repariert und erneuert Körper und Geist.
#respond