Trauungslesungen | happilyeverafter-weddings.com

Trauungslesungen

Hochzeitszeremonie Lesungen können ein bedeutender Teil der Hochzeit eines Paares sein, und die Leseauswahl kann etwas Besonderes über das Paar und ihre Beziehung veranschaulichen.

Wann finden die Ceremony Readings statt?

Obwohl die Reihenfolge einer Hochzeitszeremonie von ihrem Typ und den individuellen Präferenzen der Braut und des Bräutigams abhängt, finden die Lesungen typischerweise im frühen oder mittleren Teil der Zeremonie statt. Einige Paare wählen nur eine Auswahl, während andere Paare sich nach einem Solo oder einem anderen musikalischen Intermezzo für eine zweite Lesung entscheiden können. Die Lesungen finden in der Regel nach den Eröffnungsansprachen durch den Offizianten statt und sobald die Braut und die Hochzeitsgesellschaft ihren Auftritt haben. Das Gelübde und der Austausch von Ringen finden irgendwann im Anschluss an die Zeremonie Lesungen statt.

In Verbindung stehende Artikel
  • Humorvolle Lesungen für Hochzeitszeremonien
  • Gleichgeschlechtliche Trauung
  • Lutherische Hochzeitszeremonien

Arten von Trauungslesungen

Es gibt verschiedene Arten von Zeremonie Lesungen eine Braut und Bräutigam kann in der Regel aus wählen, obwohl Paare mit dem Offizianten oder Hochzeit Koordinator arbeiten können, um die Auswahl, die sie für die Zeremonie haben möchten wählen. Die Lesungen basieren in der Regel auf Liebe und werden aufgenommen, um die Verpflichtung, die das Paar eingehen wird, zu feiern und zu ehren.

Religiöse Passagen

Für religiöse Zeremonien sind die häufigsten Lesungen diejenigen aus dem heiligen Buch oder Bücher, die zu dieser Religion gehören. Manche Religionen haben bestimmte Lesungen, Gesänge oder Gebete, die speziell für Hochzeiten verwendet werden sollen. Die Geistliche, die für die Hochzeit amtieren, können eine vorab aufgelistete Auswahl von Bibelstellen oder heiligen Versen haben, die üblicherweise für Hochzeiten verwendet werden, aus denen das Paar wählen kann, oder sie können Passagen anfordern, die sie gelesen haben möchten. Die Verse können sich auf die Liebe Gottes, die eheliche Liebe oder eine Auswahl an jedem konzentrieren.

Eine gemeinsame Lesung aus dem Talmud für eine jüdische Hochzeitszeremonie ist Ketubot 8 über die Liebe und die Hochzeit feiern. Die sieben Segnungen, die aus Anita Diamons Die neue jüdische Hochzeit gelesen werden, sind eine weitere beliebte Wahl für jüdische Paare.

Paare, die in einer muslimischen Hochzeitszeremonie heiraten, hören typischerweise Lesungen aus dem Koran über die Ehe.

Gemeinsame Hochzeitszeremonie Lesungen aus der Bibel enthalten:

  • 1. Korinther 13: 12-17 : In dieser Stelle geht es um die Attribute der Liebe, wie zum Beispiel Güte, Geduld und Freundlichkeit. Es ist auch ein Liebling für Hochzeiten wegen seiner Mandate in Vers 8, dass "Liebe nie versagt" und Vers 13, "Und jetzt diese drei bleiben: Glaube, Hoffnung und Liebe. Aber das größte von diesen ist Liebe."
  • Epheser 5: 21-33 : Diese Passage diskutiert die Rolle von Liebe und Respekt in der ehelichen Beziehung.
  • Kolosser 3: 12-17 : Diese Auswahl hebt die Bedeutung von Liebe und Vergebung hervor und sagt in Vers 14, dass Liebe alle anderen Tugenden "zusammen in vollkommener Einheit" verbindet.
  • 1. Johannes 4: 7-19 : In diesen Versen wird das Wesen der Liebe Gottes und die Natur der vollkommenen Liebe besprochen.
  • Prediger 4: 9-12 : Erörtert die Beziehungen und die Stärke von ihnen, wenn Gott die dritte Ergänzung ist.

Gedichte oder Poesie

Poesie kann eine perfekte sentimentale Lesung sein.

Kürzere Liebes- oder Heiratsgedichte oder Poesie-Strophen aus einem längeren Gedicht, das auf Liebe basiert, sind eine andere Form von Text, die für Hochzeitslesungen verwendet wird. Diese sind oft von klassischen Autoren, wie Shakespeare, obwohl einige Paare aus zeitgenössischen Hochzeits-, Liebes- oder Hochzeitsgedichten wählen. Manche Paare schreiben vielleicht sogar ihre eigene Poesie für ihre Hochzeit.

Manche Paare können unbetitelte Gedichte wählen, die ihr Erbe widerspiegeln oder durch Familiengenerationen weitergegeben wurden, wie ein spezielles hinduistisches Gedicht für eine indische Hochzeitszeremonie oder ein anonymes indianisches Gedicht oder Gesang für eine indianische Zeremonie.

Einige klassische literarische Gedichte für Hochzeiten sind:

  • Wie ich dich liebe Elizabeth Barrett Browning
  • Die Philosophie der Liebe von Percy Bysshe Shelley
  • Der leidenschaftliche Hirte zu Seiner Liebe von Christopher Marlowe
  • Sonnet 18 und Sonnet 116 von William Shakespeare
  • Sie geht in Schönheit von Lord Byron
  • Von George Eliot eins sein (Für diejenigen, die mit diesem Schriftsteller nicht vertraut waren, war Eliot wirklich eine Frau namens Mary Ann Evans!)

Essays und Prosa Lesungen

Viele Schriftsteller und Essayisten haben über die Themen Liebe, Beziehungen und Ehe geschrieben. Einige Paare können einen Teil eines Essays, einer Kurzgeschichte, eines Romans oder eines anderen literarischen Ausschnitts für ihre Hochzeitszeremonie wählen. Ein paar beliebte Möglichkeiten sind:

  • Briefe von Rainer Maria Rilke
  • Niemals heiraten, sondern für die Liebe von William Penn
  • Eheratung von 1886 von Jane Wells
  • Auf Liebe von Thomas A. Kempis

Liedtext

Ob aus einem klassischen Liebeslied oder einem der neuesten Hits, Songtexte sind oft Ausdrucksmöglichkeiten, um die Liebe darzustellen, die ein Paar hat. Um nach Songtexten zu bestimmten Liedern zu suchen, besuchen Sie eine Songtexte-Datenbank wie Songtext.mode.com.

Schreiben Sie Ihre eigenen Hochzeitslesungen

Wenn Sie nicht die Lesungen finden, die die perfekten Gefühle für Ihre Zeremonie Passagen erfassen, möchten Sie möglicherweise in Erwägung ziehen, Ihre eigenen Lesungen zu schreiben - und Sie müssen kein professioneller Schriftsteller sein, um auszudrücken, wie Sie sich fühlen. Wenn Sie einen ungewöhnlichen Ort haben, könnte eine kreative Zeremonie die perfekte Note sein. Ein paar Ideen zum Erstellen Ihrer gewonnenen persönlichen Lesungen könnten sein:

  • Jedes Paar schreibt eine Zehn-Punkte-Liste dessen, was sie an der anderen Person lieben.
  • Gemeinsam schreibt das Paar eine Definition dessen, was Liebe für sie bedeutet.
  • Einzeln oder zusammen können Paare kurz andere Paare beschreiben, deren Beziehungen ihren Blick auf Liebe beeinflusst haben.

Bei allen Hochzeitszeremonien, die ein Paar für seinen großen Tag wählt, sollten die Worte die Liebe und das Engagement des Paares widerspiegeln und die Hochzeit auf eine Weise feiern, die für sie von Bedeutung ist. .

#respond